Ich heiße Daniela Schäfer und bin eigentlich gelernte Arzthelferin.

Warum bin ich umgestiegen?

Hunde waren schon seit meinem 5. Lebensjahr mein ein und alles. Ich hatte aber als Kind keinen eigenen Hund, aber fast jedes Wochenende ins Tierheim fahren und Hunde ausführen, brachten mich durchs Leben.
Als dann endlich 2005 ein Huskywelpe bei uns einzog, und 2009 noch unsere kleine Prinzessin „Harley“ dazukam, war das Leben perfekt.
Bis mich 2014 ein schwerer Schicksalschlag traf – Schlaganfall mit 39 Jahren.
Ich packte das Leben neu an und machte mein Hobby zum Beruf.
Ich machte ein Pratikum bei meiner Tierärztin und bildete mich bei Dr. Berg aus Cham weiter in Sachen Hunde- und Katzenernährung.

So eröffnete ich am 18. Mai 2016 einen Hunde-Laden in Riedenburg, im schönen Altmühltal.
Ich lege Wert auf wertvolle Rohstoffe, hochwertiges Futter und weg von Farb-, Aroma und Konservierungsstoffe.

(113)

Besuchen Sie mich, wenn Ihr Weg durch Riedenburg kreuzt – mit oder Ohne Hund!
Ich freue mich auf Ihren Besuch!